Staples Business Advantage

So sichern Sie sich Bestleistungen von Ihren mobilen Mitarbeitern

Teilen per:
  • staples

Der Trend zum mobilen Arbeiten ist heute nicht mehr wegzudiskutieren. Arbeitgeber müssen sich darauf einstellen, wenn sie die besten und talentiertesten Mitarbeiter anziehen und auf lange Sicht wettbewerbsfähig bleiben wollen.

Das vom Büroproduktanbieter Leitz herausgegebene Whitepaper „Clever arbeiten. Mobil arbeiten“ kommt zu dem Schluss, dass viele Mitarbeiter Arbeit heute nicht mehr als einen Ort definieren, den sie aufsuchen, sondern als eine Tätigkeit, die zu ihnen kommt. Dieser Aspekt geht weit über die Arbeit im Homeoffice hinaus und deckt z. B. auch das Arbeiten unterwegs ab. 

Mitarbeiter aus Unternehmen, die sich zeitnah auf diese neuen mobilen Arbeitsweisen einstellen, fühlen sich qualifizierter, identifizieren sich stärker mit ihrer Rolle und profitieren von einer ausgewogeneren Work-Life-Balance. Und nicht nur das: Mobile Mitarbeiter können auch deutlich effizienter auf die Anforderungen Ihrer Kunden eingehen.

Business, Laptop, Dokument, Bildung, Computer, Büro, Buch, Papier, wissen, Buch, Technologie, Bibliothek, Weisheit, Universität, Schreibtisch, Tisch, Menschen, Schule, Unschärfe, Daten

Folgende Bereiche sind dabei besonders zu berücksichtigen:

Management mobiler Mitarbeiter. 

Auch wenn Sie natürlich weiterhin ein Auge auf Ihre Mitarbeiter haben sollten, müssen Sie lernen, ihnen zu vertrauen. Die Personalführung mobiler Mitarbeiter erfordert eine andere Vorgehensweise als bei dem Teil der Belegschaft, der die gesamte Arbeitszeit im Büro verbringt. Gestatten Sie den externen Mitarbeitern ein gewisses Maß an Flexibilität bei der Einteilung der Arbeitslast und kommunizieren Sie täglich mit ihnen (sei es per Telefon oder auch einfach per E-Mail), um ihnen das Gefühl größerer Eigenverantwortlichkeit zu vermitteln. Trotz dieses größeren Freiraums müssen Sie dafür sorgen, dass die betreffenden Mitarbeiter weiterhin wissen, wer das Sagen hat – sollten sie in der Qualität ihrer Arbeit nachlassen oder Termine nicht einhalten, müssen Sie sie zur Rede stellen. Anders ausgedrückt: Halten Sie Abstand, aber greifen Sie notfalls durch, falls die Situation dies erfordert. 

Gute Kommunikation

Sie müssen ihre Mitarbeiter nicht vor sich haben, um den Kontakt zu halten. Instant Messaging-Apps wie Skype oder Lync halten Sie auf dem Laufenden und erleichtern auch die Zusammenarbeit und den Gedankenaustausch zwischen geografisch weit verteilten Teammitgliedern.

Berichte

Ein kurzes tägliches Update zu den Aufgaben, an denen jeder Mitarbeiter gerade arbeitet, sowie den dabei eventuell aufgetretenen Problemen oder den erzielten Fortschritten stellt eine einfache, aber gute Möglichkeit dar, um mit Ihren mobilen Mitarbeitern in Kontakt zu treten und ihre Arbeit zu überwachen. Ergänzt werden kann dies durch eine wöchentliche halbstündige Skype- oder Facetime-Sitzung, sofern unter der Woche keine Gelegenheit zu einem persönlichen Treffen besteht.

Anpassung der Büroumgebung

Ihre Belegschaft zum mobilen Arbeiten zu ermutigen, heißt nicht, dass Sie einfach die Türen öffnen und Ihre Mitarbeiter hinauskomplimentieren sollen. Arbeitgeber, die ernsthaft die Innovationskraft und Kreativität fördern wollen, passen auch die Arbeitsumgebung innerhalb des Büros den veränderten Prioritäten an und schaffen informelle Bereiche, in denen Mitarbeiter zusammenkommen und Ideen austauschen können. 

Erstklassige IT

Um maximal von der Leistung einer Belegschaft zu profitieren, die einen Großteil der Arbeitszeit außerhalb des Büros verbringt, müssen Sie in technologische Tools investieren, die Ihren Mitarbeitern das effiziente und effektive Arbeiten erleichtern. Unternehmen wie BT, die schon früh auf mobile Arbeitsweisen gesetzt haben, bieten kontinuierlich neue innovative IT-Lösungen, um das Potenzial ihrer mobilen Belegschaft noch besser auszuschöpfen.

Sicherheit

Der Verlust oder Diebstahl von Daten stellt für jeden Arbeitgeber den größten anzunehmenden Ernstfall dar. Ein sorgfältiger Umgang mit vertraulichen Informationen ist besonders kritisch, wenn Ihre Mitarbeiter immer und überall mobile Endgeräte mit unbezahlbaren Informationen mit sich herumtragen. Die Antwort: eine verwaltete Lösung für Ihre Mobilgeräte mit zentral durchgeführten Updates zu Software, Sicherheit und Verschlüsselung. Staples Advantage hat dafür verschiedene Komplettlösungen im Angebot.

Mit sorgfältiger Planung, einem realistischen Budget und einer veränderten Einstellung zu optimalen Arbeitsweisen stellen Sie sicher, dass Ihre mobilen Mitarbeiter konstant Bestleistungen erbringen.

Teilen per:

Continue Reading

close

Persönlich für Sie da

Kontaktieren Sie uns persönlich unter der Telefonnummer:

0800 / 10 11 715

Oder füllen Sie das nachstehende Formular aus und einer unsere Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Get help DE

Form