Staples Business Advantage

10 Produkte, mit denen Ihr Büro sauberer und umweltfreundlicher wird

Teilen per:
  • staples

Jeder Arbeitgeber weiß, wie wichtig es ist, dass der Betrieb möglichst sauber aufgeräumt ist. Das macht nicht nur das Arbeiten für Sie und Ihre Angestellten angenehmer, sondern schafft auch hygienische Verhältnisse.

Natürlich gibt es zwei weitere Aufgaben, die an jedem Arbeitsplatz erfüllt werden müssen: der Einsatz für eine nachhaltige Betriebsführung und das Berücksichtigen der Umweltfolgen der eigenen Betriebstätigkeit. Ein Aspekt, dem oft wenig Beachtung geschenkt wird, ist die Auswahl der Reinigungsmittel. Denn diese sind oft alles andere als umweltverträglich, sowohl was die Herstellungsweise angeht als auch die Chemikalien, die mit ihnen in die Luft und in den Wasserkreislauf gelangen.

keine Person, Hausarbeit, Holz, Familie, Kunststoff, Pinsel, Holz, Farbe, Eimer, Behälter, Flasche, Hygiene, Arbeit, Ausrüstung, sauber, desktop, Werkzeug, Gesundheit, Retro, Haus

Wir möchten, dass unsere Kunden möglichst nachhaltig arbeiten können. Die folgenden 10 Tipps helfen Ihnen, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das sauberer und umweltfreundlicher ist.

Körperhygiene 

Die Bedeutung von Hygiene am Arbeitsplatz kann nicht überbetont werden. Schließlich sind Sie für das Wohlbefinden Ihrer Belegschaft verantwortlich. Die Erzeugnisse, die jetzt zur Verfügung stehen, sind wesentlich nachhaltiger und in puncto Sauberkeit und Keimabwehr viel fortgeschrittener. Durch regelmäßiges Händewaschen mit einem antibakteriellen Handdesinfektionsmittel kann die Ausbreitung von Viren erheblich eingeschränkt werden. Pumpflaschen sind hier besonders wirksam. Nachfüllpackungen schonen das Budget und verursachen weniger Abfall.

Handwaschmittel und Seifen aus Mineralien und pflanzlichen Extrakten sind wesentlich umweltverträglicher und speziell für Küche oder Bad erhältlich. Hinzu kommt, dass sie nicht an Tieren getestet wurden. Jedes Jahr wird eine unglaubliche Masse an Papierhandtüchern beim Händetrocknen verbraucht. Dass hier der Einsatz von Recyclingtüchern sinnvoll ist, leuchtet ein.

Küchenhygiene

In der Küche bereiten Ihre Angestellten das Mittagessen und heiße Getränke zu. Damit die erforderliche Sauberkeit sichergestellt ist, müssen geeignete Putzmittel vorrätig sein. Biologisch abbaubare Wischtücher sind ideal für den Abwasch und die Reinigung verschmutzter Arbeitsoberflächen. Die Farbvarianten helfen die Gefahr durch Kreuzkontamination einzudämmen.

Zu den Wischtüchern gehört ein leistungsfähiges und gleichzeitig umweltschonendes Spülmittel dazu, das Schmutz auflöst und für blitzsaubere Teller sorgt. Die Flüssigmittel in unserem Sortiment bekämpfen einerseits rigoros Flecken, enthalten aber zugleich Molke. Die pflegt empfindliche Haut und wurde dermatologisch getestet.

Viele Lufterfrischer werden entweder in Aerosolform angeboten – schädliche Gase können in die Atmosphäre gelangen – oder funktionieren nur mit Stromanschluss. Ein kleiner freistehender Spender, der stetig für lang anhaltenden Duft sorgt, ist die beste Wahl für nachhaltige Frische in der Küche.

Zu guter Letzt

Auch jenseits von Küche und Arbeitsbereich gibt es Bereiche, die unbedingt sauber gehalten werden müssen – zum Beispiel die Abflüsse und Becken auf den Toiletten.

Der Schreibtischarbeiter blickt manchmal zum Fenster raus, um auf Ideen zu kommen oder vielleicht auch nur, um die Augen vom Computerbildschirm wegzubekommen. Auf jeden Fall soll der Blick nach draußen angenehm sein. Deshalb sind saubere Fenster äußerst wichtig. Nachhaltige Fenster- und Glasreiniger enthalten keinerlei künstliche Substanzen und sind höchst leistungsfähig.

Einige Toiletten- und Badreiniger enthalten höchst aggressive Stoffe. Es gibt jedoch eine große Auswahl an Sanitärreinigern, die dank spezieller Reinigungsformel besonders nachhaltig und umweltfreundlich sind. 

Auch bei der Lösung oder Bleiche für die Toilettenreinigung ist Nachhaltigkeit ein Thema. Diese Mittel überzeugen auf Porzellan, Edelstahl, Glas und Kunststoff und sind meist hoch konzentriert. Da kann es lange dauern, bis ein 5-Liter-Kanister leer ist.

Es überrascht nicht, dass die meisten Abflussreiniger hochaggressive Bestandteile enthalten. Es gibt jedoch Chemikalienkombinationen, die mit Hilfe von vier Bakterienstämmen biologisch und mit minimaler Umweltbelastung für hygienische Sauberkeit sorgen.

Die 10 vorgestellten Produkte vereinen herausragende Leistung mit einem zweifelsfreien Öko-Zeugnis. Überzeugen Sie sich nach Ihrer nächsten Reinigungsmittelbestellung davon!

Teilen per:

Continue Reading

  • Nachhaltigkeit und Umwelt

    Jeder Wirtschaftsbetrieb ist ein Mitverursacher von Umweltproblemen....

  • So werden nachhaltige Arbeitsweisen schnell selbstverständlich

    Ressourcenverschwendung am Arbeitsplatz schadet der Umwelt und kann...

  • Sieben Tipps, mit denen Sie auch dann nachhaltig arbeiten, wenn Sie unter Druck stehen

    Maßnahmen, die den Arbeitsplatz nachhaltiger machen, können die...

  • 15 Produktalternativen, die gut für die Umwelt sind

    Ansätze zur Verbesserung der unternehmerischen Umweltbilanz zahlen...

close

Persönlich für Sie da

Kontaktieren Sie uns persönlich unter der Telefonnummer:

0800 / 10 11 715

Oder füllen Sie das nachstehende Formular aus und einer unsere Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Get help DE

Form