Staples Solutions verwendet Cookies und ähnliche Technologien wie Facebook-Pixel und Javascript für Marketingzwecke und Traffic-Analysen, um Ihnen ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Wir sammeln und verarbeiten dazu personenbezogene Daten. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Cookies Richtlinien. Mehr Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Indem Sie auf ´OK´ oder einen anderen Link auf unserer Website klicken, erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Sechs Möglichkeiten, wie Sie mit umweltfreundlichem Handeln Ihr Unternehmen voranbringen

Teilen per:
  • Staples_article

Nachhaltigkeit ist schon lange mehr als eine Frage der Präferenz oder eine reine PR-Maßnahme. Sie hat sich durch wachsendes öffentliches Bewusstsein zu einem entscheidenden Faktor für die kommerzielle Tragfähigkeit Ihres Unternehmens entwickelt. Wir haben für Sie sechs Anregungen zusammengestellt, wie Sie nachhaltig handeln und maximalen Nutzen für Ihr Unternehmen erzielen können:

1. Optimiertes Marken-Image und größere Wettbewerbsvorteile
Verbraucher kaufen mit 58 % größerer Wahrscheinlichkeit Produkte und Services eines Unternehmens, wenn sie wissen, dass es sich Gedanken über die Umwelt und Gesellschaft macht. Das ergab eine Verbraucherstudie von The Natural Marketing Institute, unserem strategischen Consulting-Partner. Die Studienergebnisse zeigten auch, dass Verbraucher bereit sind, bis zu 20 % mehr für umweltverträgliche Produkte und Services auszugeben. 

2. Gesteigerte Produktivität und Kosteneinsparungen
Viele Unternehmen konnten durch die Einführung nachhaltigerer Geschäftsverfahren ihre operative Effizienz verbessern. Eine naheliegende Entwicklung, denn ein sparsamerer Umgang mit Ressourcen optimiert den Betrieb und senkt die Kosten.

3. Bessere Finanz- und Anlagemöglichkeiten
Finanz- und Anlageanalysten sind sich darüber im Klaren, dass Nachhaltigkeitspläne für mehr Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit ein wichtiges Evaluierungskriterium für Unternehmen darstellen. Eine von Goldman Sachs vorgelegte Studie zeigt, dass Unternehmen aus sechs Branchen, die in den Bereichen Umwelt und sozialem Engagement und Führung als führend eingestuft wurden, im allgemeinen Aktienmarkt klar vorne lagen. Laut einer anderen Studie auf Basis von CFO Research, für die 175 leitende Finanzführungskräfte befragt wurden, glaubt über die Hälfte der Befragten, dass ihr Unternehmen mit schlagkräftigen Nachhaltigkeitsinitiativen den Erlös verbessern kann.

4. Weichenstellung für künftige Gesetze und Kosten
Ein Bericht von Ernst & Young („The Top 10 Business Risks for Business“) macht deutlich, wie wichtig es ist, sich frühzeitig auf strengere Umweltvorgaben und steigende Energiekosten einzustellen. Schon 2020 könnten Unternehmen gesetzlich verpflichtet sein, ihre CO2-Emissionen um 25 % zu reduzieren. Und bis 2050 könnte dieser Wert sogar auf 50 bis 80 % steigen. Das hat Auswirkungen auf die Verfügbarkeit und die Energiekosten, die sich in den nächsten 10 Jahren voraussichtlich verdoppeln werden.

5. Optimierte Einstellung und Bindung von Leistungsträgern
Immer mehr Menschen wollen heute für Unternehmen arbeiten, die ethisch korrekt handeln. Laut Adecco, einem internationalen Personalunternehmen, sind 52 % der angestellten Erwachsenen der Ansicht, ihr Unternehmen sollte mehr für die Umwelt tun. Nachhaltigkeitsinitiativen werden immer häufiger als entscheidender Indikator wahrgenommen, wenn es um die soziale Verantwortung und ethische Haltung eines Unternehmens und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geht. Laut der von der American Management Association vorgelegten „Global Study of Business Ethics“ zählen Corporate Social Responsibility-Programme zu den fünf wirksamsten internen Methoden für den Aufbau einer ethisch ausgerichteten Unternehmenskultur.

6. Gesündere Arbeitsbedingungen für das Personal 
Nachhaltige Produkte haben den zusätzlichen Vorteil, dass sie nicht nur der Umwelt, sondern auch der Belegschaft zugutekommen. So enthalten umweltfreundliche Putzmittel, die auf Pflanzenbasis hergestellt werden und zu 100 % biologisch abbaubar sind, keine gefährlichen oder künstlichen Chemikalien. Dementsprechend schonen Sie mit ihrem Einsatz Ihr Personal und tragen zu einer gesünderen, zufriedeneren Belegschaft bei.

Teilen per:

Weiterlesen

Kontakt
close

Persönlich für Sie da

Kontaktieren Sie uns persönlich unter der Telefonnummer:

0800 / 10 11 715

Oder füllen Sie das nachstehende Formular aus und einer unsere Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Get help DE

Form