Staples Solutions verwendet Cookies und ähnliche Technologien wie Facebook-Pixel und Javascript für Marketingzwecke und Traffic-Analysen, um Ihnen ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Wir sammeln und verarbeiten dazu personenbezogene Daten. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Cookies Richtlinien. Mehr Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Indem Sie auf ´OK´ oder einen anderen Link auf unserer Website klicken, erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Die einfache und sichere Alternative zu Nägeln und Schrauben

Teilen per:
  • Tesa

Viele klein- und mittelgroße Unternehmen stehen in der heutigen Zeit unter modernen Marktbedingungen vor großen Herausforderungen – schnell verändernde Märkte, wachsende Konkurrenz und der Bedarf an hochqualifizierten Mitarbeitern machen Mittelständlern zu schaffen. Um trotzdem als kleines Unternehmen wettbewerbsfähig zu bleiben, ist es entscheidend seine Ressourcen optimal zu nutzen. Hierzu zählt es auch, seinen Mitarbeitern einen Arbeitsplatz zu bieten, indem Platz optimal genutzt wird und der freundlich und einladend wirkt. Jedoch kann die Gestaltung eines solchen Arbeitsplatzes für viele Unternehmen ebenfalls zur Herausforderung werden: Zwar besteht der Bedarf eines praktisch und einfach gestaltetem Büroraums, häufig können die dafür benötigten Objekte aber nicht adäquat montiert werden. Das Problem für Kleinunternehmen ist nämlich, dass Ihre Büroräume meistens nicht gekauft sondern gemietet werden. Somit vermeiden viele Unternehmen das Bohren und Montieren, da sie keine Schäden in den Mietobjekten verursachen wollen.

Es zeigt sich also deutlich, dass klassische Befestigungsmöglichkeiten wie Schrauben und Nägel den modernen Anforderungen von heutigen Unternehmen nicht mehr gerecht werden. Für die Gestaltung eines modernen und flexiblen Arbeitsplatzes, greifen viele Unternehmen deswegen heute zu doppelseitig-klebenden Alternativen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

Einfache Anbringung ohne Hilfe von teurem Werkzeug
Der offensichtlichste Vorteil von klebenden Befestigungsmöglichkeiten ist natürlich die Einfachheit ihrer Anbringung. Um Objekte sicher zu befestigen werden kein Expertenwissen, Talent, teures Werkzeug oder lange Einarbeitung benötigt. Außerdem bietet die breite Produktpalette an klebenden Befestigungsmöglichkeiten heutzutage eine Alternative für jeden Untergrund – egal ob Tapete, Fliese, Gips oder Stein.

Einfach zu entfernen
Das Entfernen ist oft genau so einfach wie die Anbringung. Obwohl viele Produkte sicheren und permanenten Halt versprechen, können sie trotzdem rückstandsfrei entfernt und häufig auch wiederverwendet werden. Wichtig zu beachten ist hierbei nur, immer das richtige Produkt für den richtigen Untergrund zu wählen!

Weniger Beschädigungen
Bei Mietobjekten vermeiden viele Unternehmen oft aufwendige Renovierungsarbeiten, da Wände schnell beschädigt werden können. Besonders bei Arbeiten in Küchen- und Toilettenräumen können unerfahrene Arbeiter schnell Schäden mit langzeitigen Konsequenzen verursachen, z.B. durch das Bohren in Rohre oder Kabel. Außerdem ist die Benutzung von elektronischen Geräten in feuchten Räumen auch immer mit Gefahren verbunden.

Weniger Verletzungen
Viele Benutzer haben großen Respekt vor schweren Werkzeugen und diese Angst ist nicht unbegründet: Allein in Deutschland passieren jährlich ca. 300.000 private Handwerker Unfälle. Deswegen verschieben viele Anwender Montagearbeiten lieber, bevor sie selbst Bohrmaschine und Hammer in die Hand nehmen. Selbst für sehr erfahrene Anwender kann das Schrauben, Bohren und Hämmern schnell gefährlich werden. Ein übersteigertes Selbstvertrauen im Umgang mit Bohrmaschinen kann schnell zu Fahrlässigkeit führen, z.B. verzichten viele Anwender auf benötigte Schutzbrillen und geeignete Kleidung. Weite Ärmel, Ketten oder langes, offenes Haar kann sich schnell im Bohrer verfangen und unangenehm enden.

Weniger Staub
Verletzungen und Unfälle sind jedoch nicht die einzige Gefahr von Elektrowerkzeugen. Neben der Gefahr der direkten körperlichen Verletzung besteht außerdem eine indirekte gesundheitliche Belastung aufgrund von Staub. Viele der klassischen Befestigungswerkzeuge verursachen eine große Menge an Staub und Dreck während der Anwendung. Für viele Anwender, die sich regelmäßig dieser Staubbelastung aussetzen, kann dies einen enormen Einfluss auf ihre Gesundheit haben mit möglichen Langzeitfolgen, wie Asthma oder allergischen Reaktionen. Natürlich kann nicht jede Anwendung durch eine bohrfreie Alternative ersetzt werden – Anwender sollten sich trotzdem Mühe geben so viele Anwendungen wie möglich zu vermeiden, um das gesundheitliche Risiko zu reduzieren.

Teilen per:

Weiterlesen

Kontakt
close

Persönlich für Sie da

Kontaktieren Sie uns persönlich unter der Telefonnummer:

0800 / 10 11 715

Oder füllen Sie das nachstehende Formular aus und einer unsere Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Get help DE

Form